Zurück zur Startseite  
  


Expertenlogin
Ben.-Name
Passwort
Ben.-ID
Firmenlogin
Ben.-Name
Passwort
Firmen-ID

Navigation
Home
Expert.-Neuanmeldung
Firmen-Neuanmeldung
Projekt-Ausschreibung
Muster-Ansichten
Experten-Profil
Firmen-Profil
Projekt-Ausschreibung
Service
Nutzungsbedingungen
Kalkulationsrichtlinien
Impressum/Kontakt
Kooperationspartner
EXPERTEN-ANMELDUNG  
Für Experten

  • Sie sind Senior und möchten ehrenamtlich Ihre Erfahrungen an junge Unternehmer weitergeben?
  • Sie sind erfahrener Freiberufler oder betreiben eine Agentur?
  • Sie bieten als Senior Ihre Dienstleistung an?
  • Sie haben freie Kapazität und Zeit in einem Projekt mitzuarbeiten?
Dann sind Sie bei www. senioren-jobs.de richtig!

Bei uns finden Sie geeignete Aufgaben und Projekte und die Auftraggeber die an Ihrem Know how und den Erfahrungen der Experten interessiert sind und sich ganzjährig in unserem Portal orientieren.

Wir bieten Ihnen:

  • Interessante Projekte, für die Sie als qualifizierter Experte ein Angebot abgeben wollen.
  • Kontakte zu Unternehmen die Ihre Erfahrung und Mitarbeit suchen.
  • Eine Plattform auf der Sie Ihre Fähigkeiten optimal ganzjährig präsentieren und veröffentlichen können.
  • Ein Navigations-Instrument mit dem Sie Projekte und Unternehmen nach Fachrichtungen auswählen können.
UND SO FUNKTIONIERT ES:

Schritt 1: Registrierung

Wenn Sie als Experte bei www. senioren-jobs.de registriert werden wollen, dann müssen Sie zunächst einen Benutzernamen, ein Paßwort und die Tätigkeits-Anwaltschaft angeben. Anschließend die Personaldaten, Anschrift und Kommunikations-Faktoren. Auch das Paßfoto darf nicht fehlen! Ohne Paßfoto ist keine Registrierung möglich !!
Nur registrierte Experten werden zum Portal zugelassen.
Die Registrierung ist kostenpflichtig !


Schritt 2: Qualifikations-Check

Je ausführlicher und vollständiger Sie die Fragen im Qualitäts-Check beantworten, desto leichter können Unternehmer und Personal-Manager Sie als Experten ermitteln.
Ausbildung: Bitte genaue Berufsbezeichnung angeben.

Ausbildungsgrad: Sie können jeweils mehrere Felder ankreuzen.

Einsatzbereiche: Sie können jeden Bereich ankreuzen, in dem Sie gearbeitet haben, oder eigene Beschreibungen hinzufügen.

Berufserfahrung: Sie sollten alle Bereiche angeben, in denen Sie tätig waren.Bitte die einzelnen Bereiche durch ein ";" trennen. Ganz wichtig, weil sich hinter diesem Erfahrungs-Schlüssel eine Datenbank befindet in der später der Suchroboter die Zuordnung der Experten, Firmen und Projekte vornimmt.

Bearbeitete Projekte: Sie haben die Möglichkeit bis zu 4 Referenzprojekte zu beschreiben, die möglichst richtungsweisend für Ihre Tätigkeiten waren. Jedes Projekt können Sie einem oder mehreren Berufsfeldern zuordnen.

Branchen-Erfahrung: Sie haben die Möglichkeit, mehrere Branchen anzukreuzen. Wichtig ist, daß Sie in in den genannten Branchen gearbeitet haben und über entsprechende branchenspezifische Kenntnisse verfügen.

Sprachkenntnisse: Sie können die Sprachen ankreuzen, die Sie beherrschen.

Schritt 3: Wunsch-Menü

Sie haben die Möglichkeit, Wunsch-Projekte und Wunsch-Einsatzorte zu benennen. Damit grenzen Sie für den Suchroboter Fachgebiete und Einsatzorte ein, die Sie bevorzugen. Unabhängig davon können Sie natürlich an jeder Ausschreibung der Unternehmen teilnehmen, deren Qualifikation Sie erfüllen.

Wunsch-Aufgaben: Entsprechend den Tätigkeitsbereichen können Sie hier angeben, an welchen Fachgebieten Sie besonders interessiert sind. Sie können mehrere Felder ankreuzen.

Einsatzort-Wahl: Es gibt bevorzugte Einsatzgebiete in denen Sie tätig werden wollen. Hier haben Sie die Möglichkeit, entsprechende Postleit-Zonen oder Kontinente auszuwählen, die Sie bevorzugen.

Sie haben die Nutzerbedingungen gelesen und sind damit einverstanden? Mit der Registrierung erkennen Sie gleichzeitig die Nutzungsgebühr an. Die Rechnung hierfür wird Ihnen nach der E-Mail-Bestätigung zugesandt, und ist innerhalb von 10 Tagen zur Zahlung fällig.